Aktualisiert:

KaufberatungWas ist ein E-Book-Reader?

Ein E-Book-Reader ist ein kleines und leichtes elektronisches Gerät, mit dem Bücher, Zeitschriften und Zeitungen an jedem Ort der Welt gelesen werden können.

E-Book-Reader wurden für das Lesen optimiert. Beim Bildschirm handelt es sich um sogenannte elektronische Tinte (E-Ink), die den Text gestochen scharf und natürlich wie auf echtem Papier anzeigen. Für das Auge ist kein Unterschied zu erkennen. Die verwendete Technologie ist eine ganz andere als bei normalen Computerbildschirmen. Der Bildschirm eines E-Book-Readers flimmert nicht und ermüdet nicht die Augen bei längerem Hinsehen. Auch spiegelt der Bildschirm nicht und ermöglicht so im Freien das Lesen in hellem Sonnenlicht.

Bedingt durch das leichte Gewicht und das kleine Format in Taschenbuchgröße kann ein E-Book-Reader überall hin mitgenommen und problemlos mehrere Stunden lang in einer Hand gehalten werden. Der langhaltende Akku macht das Aufladen in der Regel nur einmal im Monat notwendig.

Bücher, Zeitschriften und Zeitungen können einfach per Internet gekauft werden und liegen dann sofort im Speicher des E-Book-Readers zum Lesen bereit. Ein E-Book-Reader kann mehrere Tausend Bücher gleichzeitig speichern.

InformationWas sind die Vorteile eines E-Book-Readers?

  • Speicherplatz für mehr als 1.000 Bücher
  • Klein, leicht und portabel für unterwegs
  • Lange Akkulaufzeit, die normalerweise für einen ganzen Monat ausreicht
  • Lesen wie auf echtem Papier, auch im Sonnenlicht
  • Die Schriftgröße kann verändert werden, so dass Lesen ohne Brille wieder möglich wird
  • Einfache Bedienung, es sind keine Installation und kein Computer notwendig

E-Book-Reader kaufenDie besten E-Book-Reader für Senioren

Auf dem stark wachsenden Markt der E-Book-Reader haben wir die von den technischen Daten und von der Benutzerfreundlichkeit her besten Geräte ausgesucht und stellen sie nachfolgend kurz vor.

Mit neuestem Paperwhite-Display und Frontlicht: Kindle Voyage

Der Kindle Voyage ist das neueste und beste Gerät aus Amazons Kindle-Reihe. Es verfügt sowohl über einen Touchscreen als auch über einen speziellen Rahmen, der leicht zusammengedrückt werden kann um umzublättern ("PagePress-Funktion"). Der Kauf und das Herunterladen von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen erfolgt über eine WLAN-Verbindung oder eine kostenlose Mobilfunkverbindung. Der E-Book-Reader wiegt nur ca. 180 Gramm und bietet Speicherplatz für Tausende Bücher. Die Akkulaufzeit beträgt im Durchschnitt sechs Wochen. Die Benutzeroberfläche ist vollständig auf Deutsch. Die Bildschirmqualität ist die beste von allen Modellen und von einem echten Buch nicht zu unterscheiden. Durch die integrierte Hintergrundbeleuchtung und das intelligente Frontlicht kann auch im Dunkeln bequem ohne Lampe gelesen werden.

Mit Hintergrundbeleuchtung: Kindle Paperwhite

Der Kindle Paperwhite verfügt über einen Touchscreen, mit dem das Gerät einfach bedient werden kann. Der Kauf und das Herunterladen von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen erfolgt über eine WLAN-Verbindung oder eine kostenlose Mobilfunkverbindung. Auf diese Art kann man Bücher weltweit herunterladen, auch wenn gerade kein WLAN zur Verfügung steht. Der Speicherplatz ist groß genug für Tausende Büchrer. Das Kindle Paperwhite besitzt eine eingebaute Hintergrundbeleuchtung und ein scharfes und kontrastreiches Display. Die Akkulaufzeit beträgt im Durchschnitt sechs Wochen. Die Benutzeroberfläche ist vollständig auf Deutsch. Das Gewicht beträgt ca. 210 Gramm.

Das Einsteigergerät: Kindle

Auch dieses Gerät entstammt der neuesten Generation, verfügt allerdings über keine integrierte Beleuchtung und kein Mobilfunkmodul. Der Kauf und das Herunterladen von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen erfolgt über eine WLAN-Verbindung. Es können Tausende Bücher gleichzeitig gespeichert werden. Das Lesegerät wiegt nur 191 Gramm, eine Akkuladung reicht für circa einen Monat. Die Menüführung ist komplett auf Deutsch, die Bildschirmqualität ist sehr gut, allerdings nicht so gut wie bei dem oben vorgestellten Kindle Paperwhite oder gar dem Top-Model Kindle Voyage.